Futurecom veröffentlicht E-Commerce Studie 2017

1 month ago by in eCommerce, futurecom, Studien

97 Prozent der Schweizer Wohnbevölkerung kauft online ein

Die Zürcher Digitalagentur Futurecom interactive hat heute die Resultate ihrer E-Commerce Studie 2017 veröffentlicht. Gemäss der repräsentativen Umfrage kaufen 97 Prozent der Bevölkerung, welche das Internet nutzen, online ein. Auch Mobile Commerce ist in der Schweiz alltäglich: 75 Prozent der Smartphone-Nutzer shoppen per Mobiltelefon.

Die Highlights der Futurecom E-Commerce Studie 2017

  • 97% der internet-aktiven Schweizer kaufen online ein. Die Frequenz beim Online-Shopping ist über alle Generationen hinweg ausgeglichen.
  • Hohe Versandkosten sind für 64% das grösste Hindernis beim Online-Einkauf.
  • Bei Tourismus und Events dominieren Online-Buchungen: 73% der Flüge und 65% der Event-Tickets werden online gekauft.
  • 75% der Schweizer Smartphone-Nutzer kaufen auch mobile ein.
  • 69% der Smartphone User nutzen ihr Smartphone beim Einkaufen im Laden.
  • Bereits 21% der Schweizer haben schon einmal eine Krankenversicherung online abgeschlossen.
  • Im Online-Handel spielen die etablierten Retailer nur die zweite Geige.
  • Chinesisch bestellen mal anders – Wish und AliExpress gehören zu den fünf meistgenutzten Shopping-Apps.

Weiterführende Informationen

Die perfekte Synergie von digitalem Know-how und kreativem Können: Advico Y&R, Futurecom, Wunderman, Allaccess, Exxtra und Y&R Consulting.

Leave a Comment