Y&R Group Switzerland: Der Audi A7 schreibt Weltwoche-Headlines

3 months ago by in Allgemein

Die Y&R Group Switzerland kapert mit dem neuen Audi A7 Sportback das Ostercover des Wochenmagazins.

Mit 39 Assistenzsystemen und 24 Sensoren ist der neue Audi A7 bereit für alles, was kommt – und warnt auch seinen Fahrer frühzeitig vor potentiellen Gefahren in dessen Umgebung.

Um diesen Fakt zu dramatisieren, hat die Y&R Group Switzerland ein Weltwoche-Deckblatt kreiert, welches dem echten Cover des Magazins täuschend ähnlich sieht. Via Teaser-Headlines wird der Leser über mögliche Risikosituationen im Strassenverkehr informiert. Als Autor des jeweiligen Artikels wird jedoch kein Redaktor, sondern das entsprechende Assistenzsystem genannt.

Die Auflösung in Form einer herkömmlichen Anzeige wird dem Leser erst nach dem Umblättern präsentiert. Dort sieht er auch das tatsächlicher Weltwoche-Cover.

 

Die perfekte Synergie von digitalem Know-how und kreativem Können: Advico Y&R, Futurecom, Wunderman, Allaccess, EXXTRA und Y&R Consulting.