Y&R Wunderman realisiert den weltweiten Webseiten Relaunch für die Retailmarken von Sonova

3 weeks ago by in Allgemein, International, Website, Y&R Group Switzerland

Insgesamt 17 Websites wurden von Y&R Wunderman umgesetzt. Das Projekt lässt die verschiedenen Länder digital stärker zusammenwachsen.

Die Marken des Geschäftsbereichs Audiological Care der Sonova Gruppe, zu denen unter anderem Geers, Audionova und Boots Hearingcare gehören, erhalten ein einheitliches Design unter Berücksichtigung des eigenen CI/CD und teilen sich ab sofort eine einzige technische Plattform.

Von Konzeption über Design bis Implementierung
Gemeinsam mit einem Kernteam von Sonova, konzipierte Y&R Wunderman das Grundgerüst der neuen Website, welches jeder einzelnen Retail-Marke zur Verfügung steht. In verschiedenen Co-Creation Workshops wurde die Informationsarchitektur erstellt und die technischen Anforderungen definiert.

Das moderne Design ist mobile-optimiert und ermöglicht ein intuitives Navigieren der Benutzer durch die Website. Ein weiteres Augenmerk liegt auf Details wie Mikroanimationen, die den Besuch der Website zu einem Erlebnis machen. Bei der Contenterstellung und -optimierung wurde darauf geachtet, dass alle Inhalte Suchmaschinenoptimiert sind. Dank der konsequenten Ausrichtung auf SEO, wurde in allen Märkten bereits nach wenigen Monaten ein signifikanter Anstieg der Conversions, bspw. im Bereich e-Booking von Terminen, verzeichnet.

Synergien durch eine gemeinsame Plattform
Sonova entschied sich dafür, die unterschiedlichen Web-Auftritte der einzelnen Länder auf einer gemeinsamen technischen Plattform zu realisieren. Wo zuvor jede Marke ein eigenes System hatte, kommt nun Kentico 11 zum Einsatz. Dies schafft Synergien: neue Texte können unkompliziert an die einzelnen Länder verteilt, neue Features schnell implementiert und Optimierungen zentral vorgenommen werden.

Kentico CMS als technische Basis
Die Sonova Retail Websites wurden mit Kentico CMS umgesetzt, einem auf Microsoft .NET basierenden Content Management System. Kentico wird heute für gut 25’000 Websites in 100 Ländern eingesetzt. Das System zeichnet sich durch hervorragende Usability, hohe Leistungsfähigkeit und einen sehr kompetenten Support aus. Als Kentico-Goldpartner hat Y&R Wunderman mit diesem Produkt bereits etliche Grossprojekte erfolgreich realisiert und verfügt über zertifizierte Kentico-Entwickler.

Vom Pilot zum Rollout
Audionova Dänemark und Lapperre Belgien starteten als Pilot-Projekte im Juni. Nach einer Stabilisierungsphase, in der die Website laufend optimiert und neue Features entwickelt wurden, ging das Projekt fliessend in die Roll-Out-Phase der Länder über. Der neue Auftritt von GEERS Deutschland, der grösste Hörgeräteakustiker in Deutschland mit über 570 Filialen, war ebenfalls Teil des Roll-Outs. Der gestrige Go-Live von Lapperre Luxemburg finalisiert das weltweite Projekt, bei dem innerhalb der letzten 10 Monate alle 17 Länder-Websites live gingen.

 

Sonova Bild 2

Sonova Bild 3