Brandalizzer goes Big Apple

3 years ago by in Allgemein, Arbeiten, brandalizzer, Content Marketing, futurecom, Y&R Group Switzerland Tagged: , , ,

Y&R NY bringt mit Schweizer Technologie den Wohltätigkeits-Ball ins Rollen.

«Tue Gutes und rede darüber». Wer sich im heutigen Internet-Zeitalter für eine gute Sache einsetzen will, der postet, liked und shared und erreicht somit abertausende Menschen. Doch wenn es darum geht, Nächstenliebe effektiv zu zeigen, gelten wohl immer noch die alten Regeln: Geld spenden oder Zeit schenken. Aber warum nicht Neues mit Altem vereinen? Genau das hat die Y&R Group New York mit ihrer #ClickandShout-Kampagne getan und zum Posten der guten Taten aufgefordert.

Dank der Kooperation mit Futurecom Zürich wurde das Verbreiten für Leute auf der ganzen Welt erst noch zum Kinderspiel. Denn der Brandalizzer, eine von Futurecom entwickelte, HTML5-basierte Web-App mit client-Server-Architektur, greift auf den mit einem vordefinierten Hashtag versehenen Content zu und verknüpft ihn direkt mit der Plattform. Demnach wurden Gute-Taten-Bilder- und Videos, welche mit #ClickandShout versehen waren, bei Instagram und Twitter vom Branzalizzer abgeholt und auf die Y&R-Galerie gestellt.

Auf diese Weise sind tausende Gute-Taten-Impressionen rund um den Globus entstanden – mit dem schönen Nebeneffekt, dass auch tatsächlich Geld und Zeit verschenkt wurde. In welcher Form Nächstenliebe für Mensch, Tier und Umwelt zu Trage kam, sehen Sie hier: http://www.yr.com/clickandshout

 

Brandalizzer #ClickandShout

Brandalizzer #ClickandShout

Brandalizzer #ClickandShout

Brandalizzer #ClickandShout